Job Details

SUPER RTL | Köln

Research Analyst (m/w)

Full Time
28. December 2017

SUPER RTL ist mit seinen Marken TOGGO und Toggolino immer ganz nah dran an der Zielgruppe. Durch kontinuierliche und professionelle Marktforschung mit Kindern und Erwachsenen schaffen wir die Basis für zukünftigen Erfolg. Die Abteilung Medienforschung unterstützt als Dienstleister alle Abteilungen des Unternehmens und sucht ab sofort einen

 RESEARCH ANALYST (m/w)

Worum geht’s?

·        Sie berechnen und analysieren Fernsehnutzungsdaten mit Hilfe der Software Video Scope (ehemals TV Scope).

·        Sie bereiten die Ergebnisse Ihrer Analysen in Form von Berichten für die unterschiedlichen Fachabteilungen im Haus auf.

·        Sie erstellen PowerPoint-Präsentationen und präsentieren diese im Kollegenkreis.

·        Sie beobachten den TV-Markt, insbesondere unsere Wettbewerber, und beziehen Ihre Beobachtungen in Ihre Interpretationen und Handlungsempfehlungen ein.

·        Hierzu sind Sie im engen Austausch mit den Schnittstellen-Abteilungen.

Gesucht!

·        Sie verfügen über ausgeprägte analytische Fähigkeiten und den Umgang mit Zahlen.

·        In Ihrer Arbeitsweise sind Sie genauso strukturiert und zielgerichtet wie selbstständig und zuverlässig.

·        Sie legen Wert auf gute Kommunikation und Ihre Sprache ist präzise und klar.

·        Sie arbeiten gerne im Team und übernehmen gemeinsam Verantwortung für den Output der Abteilung.

·        Sie haben mind. 2 Jahre relevante Berufserfahrung, besonders TV Scope und Microsoft Office beherrschen Sie sicher.

·        Ein abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Soziologie, Mathematik, Kommunikationswissenschaft oder eine vergleichbare Ausbildung ist Bedingung.


Haben Sie Interesse? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Online-Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung über unser Online-Formular (siehe unten „ONLINE-BEWERBUNG“). Blicken Sie hier hinter die Kulissen von SUPER RTL und lernen Sie uns kennen.


Ihre Ansprechpartnerin ist Nadja Hereitani.






BACK

More Jobs in Germany

Share this page to

TOOLS